• 18JAN
    +++ LOCKDOWN 2.0: Infos für Rehasportler & Vereinsmitglieder +++

    +++ LOCKDOWN 2.0: Infos für Rehasportler & Vereinsmitglieder +++

    +++ UPDATE 18. Januar 2021 +++

    Aufgrund der Entwicklung der Corona-bedingten Lage ist der Vorstand übereingekommen, ab Montag, den 11. Januar, auch den ärztlich verordneten Rehasport einzustellen – bis zunächst 31. Januar.
    Der SGR Ahrensburg e.V. ist somit vom 11.01.2021 bis zum 31.01.2021 komplett geschlossen.
     
    Um auch zu Hause und weiterhin sportlich aktiv zu bleiben, wurde der Bereich Rehasport ONLINE bereits mit acht neuen Kurs-Videos erweitert.
     
    Sobald es konkrete Informationen zum Neustart des Rehasports gibt, werden diese hier bekanntgegeben.

    +++

    Liebe Rehasportler und Mitglieder des SGR Ahrensburg e.V.,

    es tut uns sehr leid, dass wir seit Montag, den 02. November 2020, unser Kurs- und Sportangebot nur eingeschränkt anbieten können.
    Damit kommen wir den Beschlüssen der Bundesregierung mit den Ministerpräsidenten und den diesbezüglichen Konkretisierungen in den Verordnungen des Landes Schleswig-Holstein zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 nach.

    AN DIE REHASPORTLER

    Grundsätzlich kann der Rehasport während des Lockdowns gemäß § 11 Abs. 3 der Verordnung des Landes Schleswig-Holstein zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 fortgesetzt werden. Voraussetzung hierfür ist ein den aktuellen Gegebenheiten angepasstes Hygiene- und Schutzkonzept, welches beim zuständigen Gesundheitsamt in Verbindung mit einem Antrag auf eine Ausnahmegenehmigung eingereicht werden muss.
    Dem von uns gestellten Antrag wurde vom Gesundheitsamt Stormarn stattgegeben: Es dürfen bis zu zehn Personen an einer Rehasportkursstunde teilnehmen. Die Teilnahme ist nur möglich, sofern eine gültige von der Krankenkasse oder der Deutschen Rentenversicherung bewilligte ärztliche Verordnung für Rehabilitationssport vorliegt.
    Wer den Rehasport wieder aufnehmen möchte, melde sich zwecks Kursplatzreservierung entweder telefonisch unter 04102-206 85 52 (bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen!) oder schreibe eine E-Mail an info@sgr-ahrensburg.de – wir werden uns zeitnah melden.

     

    AN DIE VEREINSMITGLIEDER

    Auch wenn wir unser Rehabilitationssportangebot aufrechterhalten dürfen, so kann dieses nicht von Vereinsmitgliedern (Selbstzahlern) wahrgenommen werden, da es unter den aktuell gegebenen Beschränkungen Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Rehasportkursen ist, dass eine gültige von der Krankenkasse oder der Deutschen Rentenversicherung bewilligte ärztliche Verordnung für Rehabilitationssport vorliegt.
    Für alle Vereinsmitglieder ist der wöchentliche Beitrag auf den Förderbasisbeitrag von 1,50 € reduziert.
     

    ALLGEMEINE INFOS FÜR ALLE

    Natürlich sind wir auch jetzt in dieser Zeit für alle unsere Sportler da und stellen folgende Angebote bereit:
       ●    Rehasport ONLINE: Um auch in der Zeit des Lockdowns zu Hause sportlich aktiv sein zu können, gibt es zahlreiche Videos mit unseren Kursleiterinnen. Diese finden sich hier.
       ●    Fragen & Antworten: Über info@sgr-ahrensburg.de können jederzeit Fragen an uns gestellt werden, die wir schnellstmöglich zu beantworten versuchen.

     
    Da nicht jeder online ist und die Möglichkeit hat, dies hier zu lesen, bitten wir die Leser darum, die oben aufgeführten Informationen auch mit anderen Teilnehmern aus der eigenen Kursgruppe zu kommunizieren.

    Wir wünschen Euch das Beste für Eure Gesundheit sowie viel Kraft, auch diese neuerlichen Einschränkungen gut zu überstehen.

    Der Vorstand

     

  •  

SGR Ahrensburg e.V.
Kornkamp 46c
22926 Ahrensburg
 
Tel.: 04102 – 206 85 52
E-Mail senden

BERATUNGSZEITEN

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
08:30 - 09:30 Uhr
10:00 - 11:30 Uhr
10:00 - 12:00 Uhr
11:00 - 12:30 Uhr
weitere Zeiten nach Vereinbarung